landmannalaugar

Island Abenteuer – Sommer

Island Abenteuer

Geführte Reise mit den schönsten und vielfältigsten Tagestouren.

TIP: Ideal für all jene, welche die Annehmlichkeiten der Stadt lieben, abends individuelle Zeit ohne Gruppen geniessen und tagsüber Island mit all ihren Facetten kennenlernen wollen.

  • 7 Übernachtungen in Reykjavik
  • Unterkunftskategorie nach Wahl: Hotels, Gästehäuser, Ferienwohnungen
  • Geführte Tagestouren inkl. Hoteltransfer
  • Beliebig verlänger- oder verkürzbar

Reiseverlauf

Tag 1:  Ankunft – Flughafentransfer – Reykjavik 
Flughafentransfer per Bus zu Ihrer Unterkunft in Reykjavik. Anschliessend individuelle Erkundung der Stadt.
Transfer: Ca. 50 Km.


Tag 2:  Golden Circle & Secret Lagoon 
Normalerweise Kleinbus bis 16 Teilnehmer, – kann jedoch überschritten werden.
Dauer: Ca. 8 Std.
islandreise-geysirStarten Sie den Tag mit einer perfekten Kombination aus Golden Circle und einem entspannenden Bad in der “Secret Lagoon”, wie sie von den Einheimischen genannt wird. Durch die etwas spätere Abfahrt um ca. 10:00 Morgen haben Sie weniger Touristen an den Hot Spots der bekanntesten Sehenswürdigkeiten.
Nach der Besichtigung des Nationalparks, Erkundung der Heisswasserquellen mit dem bekannten Geysir sowie den Wasserfall Gullfos, geniessen Sie ein Bad in einem der ältesten natürlichen geothermalen Pools Islands, – umrahmt von Heissen Quellen, – wovon eine alle paar Minuten in die Höhe schiesst.


Tag 3:  Grosse Walbeobachtungstour 
whalesafariMehrstündige Walbeobachtungstour ab dem alten Hafen in Reykjavik (Abholung ab Hotel möglich). Mit den erfahrenen Guides begeben Sie sich in der Faxaflóki Bucht auf Walbeobachtungstour. Die spezialisierten Guides erzählen Ihnen viel Wissenswertes während der Tour und setzen sich für den Schutz der Wale ein.
Vor oder nach der Tour können Sie on Board eine Multimediashow geniessen mit Fotos, Videos und Fakten über die Wale in isländischen Gewässern.


Tag 4:  Islands Süden und gemütliche Gletscherwanderung
GletscherwanderungAuf dieser aufregenden Tagestour erleben und erkunden Sie einige der schönsten Sehenswürdigkeiten in Richtung Süden, wo eine eindrückliche Gletscherwanderung auf Sie wartet.
Sie machen Halt beim Seljalandsfoss Wasserfall, hinter welchen Sie bei guten Bedingungen hindurchlaufen können und können zusätzlich beim Wasserfalls Skógafoss die Kraft und Schönheit erleben.
Bei der Gletscherwanderung lernen Sie Ihren zertifizierten Guide kennen, welcher Sie mit der Sicherheitsausrüstung und den Sicherheitsregeln bekannt macht, bevor Sie auf das Eis steigen.


Tag 5: Blaue Lagune & Halbinsel Reykjanes
blaue-lagune-ausflugCa. 80 Km hin- und zurück.
Geniessen Sie heute einen entspannten Tag in der Blauen Lagune inmitten der riesigen Lavafelder der Halbinsel Reykjanes. Flexible hin- und Rückfahrtszeiten.

 


Tag 6: Landmannalaugar Super Jeep Tour 
Max. 12 Teilnehmer / Ca. 12 Std.
landmannalaugarNutzen Sie die Chance für dieses aussergewöhnliche Hochlandabenteuer im Superjeep und baden Sie inmiten des Hochlands in der geothermalen Quelle, nachdem Sie gemütlich Zeit hatten, zu Fuss die Region zu erkunden. Ausserdem ist Reisen im Super Jeep mit viel Platz ein besonderes Erlebnis und bietet mit kleinen Gruppen viel Komfort!

Die Straße führt  von Reykjavik zum Þjórsárdalur Tal wo wir an dem Hjálparfoss Wasserfall halten, was so viel bedeutet wie helfende Wasserfälle.

landmannalaugarNach den Hjálparfoss Fällen  machen uns auf den Weg in Richtung Hochland, wo uns die atemberaubende Wildnis erwartet. Das Fahren auf groben Kiesstraßen auf unserem Weg nach Landmannalaugar wird für Sie eine unvergessliche Erfahrung sein. Wir werden am Kratersee Ljótipollur, halten, welcher im Jahr 1477 entstand und heute mit kobaltblauem Wasser gefüllt ist. Außerdem stoppen wir am Frostastaðavatn See, bevor wir unser eigentliches Ziel erreichen.

landmannalaugarNach Ankunft in Landmannalaugar werden wir unser Lunchpaket (das wir vorher gekauft haben) verspeisen bevor wir uns auf eine kurze Wanderung begeben. Wenn Sie wollen, können Sie auch gleich zum Pool gehen um ein entspannendes Bad zu nehmen. Nachdem wir ca. eine Stunde gewandert sind, können Sie im Pool abschalten oder die Gegend auf eigene Faust erkunden bevor wir nach Reykjavik zurückfahren. Auf dem Rückweg nehmen wir die Dómadalur Route welche uns durch Lavafelder und zwischen Bergen hindurch führt. Eines der Highlights ist der Þjófafoss Wasserfall, der Name bedeutet “Wasserfall der Diebe”. Die Wikinger haben früher Diebe in dem Wasserfall ertrinken lassen, indem sie ihnen Hände und Füße zusammengebunden und sie das hohe Kliff hinuntergestoßen haben.

landmannalaugar-quelleWir werden am Vulkan Hekla stoppen und einen Spaziergang durch die Lavafelder machen. Hekla bekam den Spitznamen “Eingang zur Hölle” im Mittelalter aus einem guten Grund – es ist Islands aktivster Vulkan, der letzte Ausbruch war im Jahr 2000. In der Abendsonne machen wir uns auf den Weg zurück in die Stadt.

Der geothermale Pool
Nehmen Sie Ihre Badebekleidung mit, um die Möglichkeit zu nutzen im warmen Wasser des Naturpools zu baden. In Landmannalaugar sehen Sie die bunten Ryolithberge, welche klar machen, dass die Gegen voll von geothermischer Aktivität ist.


Tag 7: Westisland & Höhlenbesichtigung 
Max. 18 Teilnehmer, ca. 12 Std.
westisland-reisenDie Tour führt uns nach Westen entlang einer malerischen Straße umgeben von beeindruckender Landschaft bis zur Halbinsel Snæfellsness. Wir machen einen kurzen Stopp während dem Sie sich für den Tag eindecken können. Die Halbinsel ist die Heimat vieler Tiere darunter einer Vielzahl von Vögeln und sogar einer Seehundkolonie. Wir machen Halt en einem schwarzen Strand in der Nähe des Ytri-Tunga Hofs wo wir die Gelegenheit haben einige dieser verspielten Bewohner zu beobachten. Unser nächster Stopp wird im idyllischen Arnarstapi Tal sein wo wir einen Spaziergang durch die einzigartige Landschaft machen entlang der steil abfallenden Küste in Richtung des kleinen Dorfs Hellnar. Hier essen wir zu Mittag.

snaefellsnessNach der Mittagspause setzten wir die Tour fort und besuchen die Lavahöhle Vatnshellir im Snæfellsjökull National Park in der Nähe des Gletschers den Jules Verne als Ausgangspunkt für sein berühmtes Abenteuer gewählt hat. Sie erkunden die unterirdische Welt aus Stalaktiten, Stalagmiten und anderen seltsam geformten Lafaformationen. Der Schein Ihre Stirnlampe formt eigenartige Schatten die über die Höhlenwände tanzen. Die Höhlentour ist kurz, einfach und für jeden geeignet.

Von der kuriosen Unterwelt von Vatnshellir setzen wir die Tour fort zum Strand Djúpalónssandur, einem schwarzen Kiesstrand der einen schönen Blick auf die offene See, die faszinierende Geschichten von Schiffwracks und Abenteuer bietet.

Wir verlassen den Djúpalónssandur Strand und fahren an einer beeindruckenden Landschaft vorbei auf die Nordseite der Snæfellsnes Halbinsel. Unseren nächsten Stopp legen wir im Fischerdorf Grundarfjörður ein. Die Gegend ist der Standort eines der am meisten fotografierten Attraktionen der Halbinsel, Kirjufell. Dieser symmetrische Berg erhebt sich 463 m von der Küste entfernt aus dem Meer. Der “Kirchenberg” macht seinem Namen alle Ehre wie Sie sehen werden.

islandreise-westislandAußerhalb des Dorfes führt die Straße über ein Lavafeld namens Berserkjahraun. Einer Wikingerlegende zu folge ist dies der Platz an dem zwei schwedische “Berserker” Islands erste Straße angelegt haben diese führte auf die Südseite der Halbinsel über einen Hochlandpass. Auf unserem Weg machen wir einen kurzen Halt an einem Aussichtspunkt an dem Sie zu einem kleinen Wasserfall hinunter gehen können.

Auf unserem Rückweg nach Reykjavík haben wir Zeit für einen letzten Stopp an der Naturerbestätte Gerðuberg welche eine wunderschöne Reihe von Basaltsäulen umfasst die unglaubliche geformt sind.


Tag 8:  Reykjavik individuell – Rückflug

Flughafentransfer – Rückflug


Preise für 2017 werden in Kürze veröffentlicht. Fragen Sie nach!