Die 10 beliebtesten Island Highlights

Blaue Lagune

Die Blaue Lagune liegt ideal zwischen dem internationalen Flughafen und Reykjavik und eignet sich hervorragend als Start- oder Abschlussevent einer jeder Islandreise. Das 37-41 Grad warme Wasser ist ein Gemisch aus Salz- und Süsswasser, welches 2000 Meter unter der Oberfläche entsteht und hochgepumpt wird.  Eine Wohltat für Haut und Seele!

Laugavegur

laugavegur

Der Laugavegur ist die Hauptmeile Reykjaviks, welche bis hinunter zum alten Hafen führt. Hier finden Sie alles: Sehr individuelle Cafés,  Shops, Restaurants, Galerien, Bars und Sie können hier auch das relaxte und zeitgleich bunte Treiben der Isländer beobachten.

Walbeobachtungstour

Ausflüge und Touren auf Island

Island bietet ganzjährig beste Voraussetzungen für Walbeobachtungstouren. – Auch Killerwale (Orcas) und Delfine gibt es zu sehen. Wer eine Rundreise bis in den Norden plant, dem empfehlen wir die Touren ab Húsavik und Akureyri besonders, da aufgrund der Tiefe der Bucht, die Chance die Riesen zu sehen, am grössten ist.

Golden Circle

strokkur

Der bekannte “Golden Circle” ist eine Rundfahrt in der Nähe Reykjaviks, welche die Besichtigung einer Reihe bekannter und einzigartiger Naturhighlights umfasst: Sie sehen imposante Wasserfälle, Geysire, geothermale Gebiete, auseinanderdriftende Kontinentalplatten und eine der ältesten Regierungsstätten der Welt. Hier finden Sie eine schöne Auswahl an geführten Golden Circle Touren

Gletscher und Eishöhlen

gletscherhöhlen island

Erkunden Sie die Gletscher und Eishöhlen Islands aktiv! Erfahrene Guides bieten Ihnen auf unseren Gletscherwanderungen unvergessliche Touren inkl. professioneller Ausrüstung. (Auch für Anfänger).

Bootsfahrt in der Gletscherlagune

jökulsarlon2

Die Gletscherlagune Jökulsárlón befindet sich im Südosten Islands und bietet einen unvergesslichen, abstrakten und unvergleichlichen Eindruck: Die abgebrochenen Eisschollen des Gletschers treiben in der Lagune langsam in Richtung Meer hinaus, wo einige sich wieder am schwarzen Strand finden. Eine Bootstour auf dem Amphibienboot oder Zodiac ermöglicht Ihnen, auch die neugierigen Blicke einiger Seehunde zu geniessen.

Mývatn

island reisen myvatn

Der Mývatn ist ein See im Norden Islands und heisst übersetzt soviel wie “Mückensee”. Der See und die umliegenden Gebiete lassen jedem Naturliebhaber das Herz höher schlagen. Geothermale Gebiete, Krater, Wasserfälle und kontrastreiche Landschaften prägen hier das Bild.

Hochland

island rundreise hochland

Das Hochland Islands ist überaus spektakulär und abwechslungsreich. Am einfachsten buchen Sie eine geführte Tagestour mit Bus oder Jeep, – oder nehmen an geführten Wanderungen teil. Die Strassen dürfen nur im Sommer und mit einem 4×4-Wagen befahren werden; Super Jeep Touren führen auch im Winter ins Hochland.

Nordlichter

Nordlichter Reisen nach Island 2015

Falls Sie während der Wintermonate einige Tage in Island bleiben, stehen die Chancen gut, dass Sie die Nordlichter über sich tanzen sehen.  Profis jagen gerne mit Ihnen per Bus oder Jeep die Nordlichter, die Ihnen einen unvergesslichen Eindruck hinterlassen werden.

Elfen und Tolle

elfhouse

Die Mehrheit der Isländer glaubt an Elfen und Trolle. Die meisten Island Reisenden können dies nach den Eindrücken der Landschaften verstehen; Auf Island finden Sie einige Hinweise auf die Elfen und  Trolle – Kleine Häuschen und Strassen, die scheinbar “ohne Grund” um Steine herumführen, – weil sich darin “Kirchen” oder Unterkünfte der Elfen befinden … – Sie glauben es nicht? Dann ab nach Island!